Bürgerverein Pulheim: Keine Postenvergabe nach Parteibuch

Der Bürgerverein Pulheim​ äußert sich in einer neuen Pressemitteilung zur Postenvergabe nach Parteibuch:

Allzu oft werden gut dotierte Posten nicht nach Qualifikation, sondern nach Parteibuch vergeben. Ein festgefahrenes Modell, das die Fraktion des Bürgervereins Pulheim entschieden ablehnt.

„Wir sind schon sehr verwundert, wenn gerade die Pulheimer Grünen die Zugehörigkeit zu ihrer Partei zum zentralen Kriterium für die Auswahl des neuen Dezernenten erklären. Für uns steht bei der Besetzung eines so wichtigen und sehr gut dotierten Postens ganz klar die Qualifikation vor dem Parteibuch!“, so die Fraktionsvorsitzende des BVP, Birgit Liste-Partsch.

„Uns erschließt sich der Sinn dieser Vorgehensweise nicht, denn für Pulheim wäre es mit Sicherheit das Beste, die Stelle rein nach Qualifikation und Kompetenz zu vergeben. Für die Grünen scheint der Sinn hingegen darin zu bestehen, dass man sich um Parteifreunde kümmert und sie versorgt und somit den über Jahrzehnte hinweg entstandenen Parteienfilz immer weiter ausbaut. Darüber hinaus hätte es sich angeboten diese Dezernentenstelle einzusparen und die Aufgabenbereiche auf die anderen Dezernate zu verteilen, so wie unsere Fraktion dies bereits zum aktuellen Haushalt beantragt hatte. Das wäre im Rahmen der schlechten Haushaltslage ein wichtiges Signal an die Bürgerinnen und Bürger gewesen, die mit heftigen Steuererhöhungen durch den schwarz-grünen Mehrheitsbeschluss belastet werden. Gerade die Verwaltung muss zuallererst bei sich selber sparen. Eine einseitige Mehrbelastung der Pulheimer Bevölkerung, die so auch für diese parteiideologische Postenvergabe zahlen soll, ist für uns nicht hinnehmbar. Wir treten ganz klar denjenigen entgegen, die die Stadt als Selbstbedienungsladen ansehen. So zu handeln verstärkt nur die Politikverdrossenheit der Bürgerinnen und Bürger!“, so Liste-Partsch weiter.

Der BVP wird daher am kommenden Dienstag bei den eingeladenen Bewerbern ganz genau hinsehen und ausschließlich danach entscheiden, wer die besten Qualifikationen für den Job mitbringt!

Stichworte:
Please enter the Page ID of the Facebook feed you'd like to display. You can do this in either the Custom Facebook Feed plugin settings or in the shortcode itself. For example, [custom-facebook-feed id=YOUR_PAGE_ID_HERE].