FW/PP-Fraktion schreibt Bürgerhospitation aus

Die Fraktion Freie Wähler/Piratenpartei im Kreistag des Rhein-Erft-Kreises schreibt Bürgerhospitation aus:

Um den Bürgerinnen und Bürgern im Rhein-Erft-Kreis die politische Partizipation besser und leichter zu ermöglichen und vor allem deren persönliche Erfahrung und Expertise in die Politik zu bringen, schreibt die Fraktion Freie Wähler/Piratenpartei​ im Kreistag des Rhein-Erft-Kreises eine sogenannte Bürgerhospitation aus. Dahinter verbirgt sich eine sechsmonatige Hospitation (ähnlich zu einem Praktikum) in der FW/PP-Fraktion, hier mit den thematischen Schwerpunkten Schule, Kultur und Sport. Zentral sind dabei die Teilnahme an den Sitzungen der FW/PP-Fraktion und des thematisch entsprechenden Kreisausschusses sowie die eigentliche politische Arbeit, beispielsweise das Erarbeiten von Anträgen.

Die FW/PP-Fraktion will mit dieser Bürgerhospitation insbesondere parteilose Menschen motivieren, sich aktiv politisch zu beteiligen und ihr Fachwissen gezielt in den politischen Betrieb einzubringen. Daher wäre es sehr vorteilhaft, wenn diese Menschen in den Bereichen Schule, Kultur oder Sport ehrenamtlich oder anderweitig tätig wären.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Rhein-Erft-Kreis können sich gerne unter folgender E-Mailadresse melden: freie.waehler-piraten-fraktion@rhein-erft-kreis.de